Apple hat heute bekannt gegeben das die diesjährige WWDC am 22 Juni stattfindet.

Im gegensatz zu den anderen Jahren aber nur Virtuell. Apple schreibt dazu:

Cupertino, Kalifornien — Apple hat heute angekündigt, dass seine jährliche Worldwide Developers Conference ab dem 22. Juni virtuell und für alle Entwickler kostenlos in der Apple Developer App und auf der Apple Developer Website stattfinden wird. Das Unternehmen kündigte zudem die Swift Student Challenge an, eine Möglichkeit für studentische Entwickler ihre Leidenschaft zum Programmieren zu zeigen, indem sie ihre eigenen Swift Playgrounds erstellen. Im nunmehr 31. Jahr ihres Bestehens bietet die WWDC20 Millionen von kreativen und innovativen Entwicklern auf der ganzen Welt die Gelegenheit, sich frühzeitig mit der Zukunft von iOS, iPadOS, macOS, watchOS und tvOS vertraut zu machen und mit den Apple-Ingenieuren zusammenzuarbeiten, um Apps zu entwickeln, die das Leben von Apple-Nutzern auf der ganzen Welt bereichern.

Apple Pressemitteilung
Kategorien: InfoWWDC20

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter
Consent Management Platform von Real Cookie Banner