watchOS6 ist das nächste große Major Update für die Watch. Es bringt viele Verbesserungen, Neue Zifferblätter und Features.


Gesundheit und Fitness

Nun hat watchOS auch ein Zyklustracking, dieser ist dafür da um wichtige Informationen über ihren Menstruationszyklus protokollieren und den voraussichtlichen Zeitpunkt für die nächste Periode und die fruchtbaren Zeiträume mithilfe der Apple Watch einsehen.

Mit der Matchs lässt sich nun die Hörgesundheit besser kontrollieren. Du kannst genau sehen wann es zu laut ist und wann nicht. Die Uhr kann dir eine Nachricht senden, wenn der Pegel die 90 Dezibel übersteigt.


Aktivität’s Trends

Deine Uhr kann dir jetzt deinen Trend anzeigen, dass bedeutet du kannst z.B. sehen ob du dich zu dieser Zeit in der Letzten Woche mehr oder weniger bewegt hast. Es wird also wieder in Richtung Fitness gedacht!


Apps und der App Store

Die Watch hat nun einen eigenen App Store und kann Apps eigenständig ohne iPhone runterladen – Internet Vorausgesetzt.


Weitere Neuerrungen in watchOS

  • neue Dynamische Ziffernblättern
  • Es gibt neue Entwicklertools wie z.B. Audio-Api
  • Sprachmemos jetzt Verfügbar
  • Hörbücher jetzt Verfügbar
  • Taschenrechner Verfügbar
  • Website Ergebnisse aus Siri, können nun komplett über die Watch angeschaut werden
  • Kompatibilität von GymKit: es wurde auf Hersteller folgende Hersteller ausgeweitet: Octane Fitness, TRUE Fitness und Woodway ausgeweitet

Zifferblätter

Quelle und Bilder: Pressematerial – Apple.de

Consent Management Platform von Real Cookie Banner